Überblick

Sprechstundenfragen zum Herzinfarkt

Herzinfarkt vorbeugen

  1. Lesen Sie, ob zur Vorbeugung gegen Herzinfarkte auch die tägliche Einnahme von 200 mg Selen sinvoll sein kann.

    Helmut Gohlke

    Prof. Dr. med.

  2. Bieten Präparate mit Salbei und Safran tatsächlich einen Schutz vor Herzinfarkten, wie in manch fragwürdiger Werbung behauptet wird?

    Helmut Gohlke

    Prof. Dr. med.

  3. Nehmen Sie Vitamintabletten, um Ihr Herzkreislauf-Risiko zu senken, sollten Sie die Einnahme beenden. Hier lesen Sie, wann Vitaminpräparate schaden.

    Helmut Gohlke

    Prof. Dr. med.

Behandlung/Therapie

Sanduhr
Wenn bei Ihnen eine Bypass-OP durchgeführt wurde, werden Sie sich vielleicht schon gefragt haben, wie hoch die Lebensdauer des Bypasses sein wird.

Jan Gummert

Prof. Dr. med.

  1. Manchmal kann es nach einer Herz-OP noch längere Zeit zu Beschwerden im Bereich der Narbe kommen. Lesen Sie, was in solchen Fällen zu empfehlen ist.

    Rainer Moosdorf

    Prof. Dr. med.

  2. Erfahren Sie, was es nach einer Bypass-Operation zu beachten gibt und wie lange Sie mit Schmerzen rechnen müssen.

    Friedhelm Beyersdorf

    Prof. Dr. med. Dr. h. c.

  3. Nach einer Herz-OP können die Drähte am Brustkorb den Alltag beeinträchtigen. Erfahren Sie, ob man das Material auch wieder entfernen lassen kann.

    Hellmut Oelert

    Prof. Dr. med.

Stent

Herzop - Einsetzen eines Stent
mironos - Istock
Bioresorbierbare Stents sind nicht mehr aus Metall und lösen sich im Laufe der Zeit wieder auf. Erfahren Sie, ob sie eine Alternative sein können.

Thomas Voigtländer

Prof. Dr. med.

  1. MRT-Geräte können ohne Röntgenstrahlen Schnittbilder des Körperinneren anfertigen, doch das MRT ist nicht für jeden geeignet.

    Thomas Voigtländer

    Prof. Dr. med.

  2. Um nach einer Stent-Implantation den bestmöglichen Verlauf zu erreichen, sollten Sie auf regelmäßige Routine-Kontrollen nicht verzichten.

    Thomas Voigtländer

    Prof. Dr. med.

  3. Nach einem Herzkatheter-Eingriff mit Stent-Implantation sind unterschiedlich lange Pausen vorgeschrieben. Wann dürfen Sie wieder hinters Steuer?

    Thomas Voigtländer

    Prof. Dr. med.

Herzinfarkt-Folgen

Frau steigt die Treppe
Atemnot beim Treppensteigen? Schuld kann eine zunehmende Herzschwäche aufgrund einer fehlerhaften Medikamenten-Einnahme sein.

Johann Bauersachs

Prof. Dr. med.