Artikel

Kostenfreien Notfallausweis bestellen

Ein guter Notfallausweis kann im Notfall Leben retten. Bestellen Sie jetzt den kostenfreien Notfallausweis der Deutschen Herzstiftung e.V.

So wird der Notfallausweis zum Lebensretter

Vorerkrankungen, Medikamente, Allergien: Trifft der Notarzt bei der Patientin oder dem Patienten ein, weiß er nichts von alledem. Wie zielgerichtet die Versorgung im medizinischen Notfall erfolgt, hängt aber wesentlich davon ab, wie rasch der Notarzt den Gesundheitszustand erfasst. Der kostenfreie Notfallausweis der Deutschen Herzstiftung hilft dabei. Er umfasst: 

  • Blutgruppe
  • Vorerkrankungen
  • Medikamente und deren Dosierungen 
  • Medikamentenunverträglichkeiten 
  • Allergien

Notfallausweis berücksichtigt herzrelevante Krankheiten

Zudem berücksichtigt der Notfallausweis Krankheiten wie Diabetes mellitus oder Nieren-Funktionsstörungen, die bei Herzpatientinnen und -patienten häufig gleichzeitig vorliegen und in der Notfalltherapie eine entscheidende Rolle spielen können. Ohne Zeitverlust ist dann eine professionelle Hilfe möglich, was gerade bei Herznotfällen von großer Bedeutung ist. Die Deutsche Herzstiftung empfiehlt, den Notfallausweis im Geldbeutel aufzubewahren. Im Notfall schauen Notärzte dort zuerst nach relevanten Informationen. Außerdem haben Sie den Notfallausweis so immer bei sich.   

Notfallausweis bestellen

In den vergangenen Jahren haben mehr als eine Million Menschen den kostenfreien Notfallausweis der Deutschen Herzstiftung angefragt. Machen auch Sie mit.

Unsere Empfehlungen für Sie

  1. Was ist beim Herzstillstand zu unternehmen? Und wie bedient man einen automatisierten externen Defibrillator (AED)? Das lesen Sie hier.
  2. Lesen Sie hier, welche Beschwerden bei einem Herzinfarkt auftreten können und wie Sie dann richtig handeln.
  3. Im Notfall richtig handeln: Bestellen Sie die kostenfreie Herzinfarkt-Notfallkarte der Deutschen Herzstiftung