Überblick

Leben mit angeborenem Herzfehler

Die Kinderherzstiftung der Deutschen Herzstiftung e.V.

In Deutschland kommen jährlich circa 8.700 Kinder mit Herzfehler zur Welt. Heute erreichen dank des medizinischen Fortschritts über 90 Prozent von ihnen das Erwachsenenalter: derzeit ca. 300.000 EMAH (Erwachsene mit angeborenem Herzfehler). Die Bandbreite der angeborenen Herzfehler ist groß und deren Komplexität erfordert in Diagnose und Behandlung die ausgewiesene Expertise von Kinderherz- bzw. EMAH-Spezialisten. Die Kinderherzstiftung der Deutschen Herzstiftung gehört heute zu den wichtigsten Anlaufstellen für Menschen mit angeborenem Herzfehler, insbesondere für Eltern herzkranker Kinder. Ihnen bietet die Kinderherzstiftung kompetenten Rat und Hilfe.

Untersuchung von einem Baby
didesign021 - Istock

Angeborene Herzfehler

Mehr zu Diagnose, Therapie und Zukunftsaussichten der häufigsten Herzfehler bei Kindern.

Aktuelles

Wichtige Infos für Eltern

1

Leben mit herzkrankem Kind

Die Diagnose eines angeborenen Herzfehlers bei einem Kind stellt die ganze Familie auf den Kopf. Wir unterstützen Sie bei den neuen Herausforderungen.

2

Angebote & Service

Informieren Sie sich in den vielen Expertenzeitschriften über Herzkrankheiten oder wenden Sie sich an die Sozialrechtliche Beratungsstelle.

3

Ihre Fragen

Hier finden Sie alle Sprechstundenfragen zu angeborenen Herzfehlern, die von Experten der Kinderherzstiftung beantwortet wurden.

4

Forschungsprojekte

Unterstützen Sie uns, um gemeinsam Kindern mit Herzfehlern ein normales Leben zu ermöglichen.

Junge Erwachsene bei einem Konzert
hanohiki

Erwachsen werden mit angeborenem Herzfehler

Hier findest du Antworten auf viele deiner Fragen und eine Übersicht von EMAH Experten.

Mehr zur Kinderherzstiftung

Zu den Hauptaufgaben der Kinderherzstiftung zählt die Aufklärung über angeborene Herzfehler. Dies umfasst sowohl neue Behandlungsmöglichkeiten als auch Informationen über das Erkennen von Herzfehlern.

Kontakt

Kai Rüenbrink (Leitung)
Kai Rüenbrink