Artikel

Broschüre: Hohes Cholesterin: Was tun? (2018)

Das sollten Sie als Herzpatient über die Cholesterinwerte wissen

Ehepaar liest in der Cholesterin Broschüre der Herzstiftung
IStock

In welchen Fällen muss man bei erhöhten Werten keine Cholesterin-Senker einnehmen? Welche Cholesterin-Medikamente sind heute erste Wahl? Welche LDL-Zielwerte sollten angestrebt werden? Diese und viele weiteren Fragen beantwortet die umfangreiche Broschüre "Hohes Cholesterin: Was tun?" der Herzstiftung, mit vielen Interessanten Expertenbeiträgen. 

Alle Kapitel im Überblick:

1. Hohes Cholesterin: Erkrankung oder Spielart des Normalen?

Was ist eine Fettstoffwechselstörung? Was sind „gesunde Cholesterinwerte“? Warum haben wir unterschiedliche Cholesterinwerte? - Prof. Dr. med. Frank Ulrich Beil, Klinikum Stephansplatz, Hamburg informiert.

2. Hohes Cholesterin: Wann therapieren?

Wie hoch darf der  LDL-Wert im Blut sein? Wie kann das LDL-Cholesterin gesenkt werden? - Prof. Dr. med. Ulrich Laufs, Klinik für Innere Medizin III Kardiologie, Angiologie  und internistische Intensivmedizin, Universitätsklinikum des Saarlandes Homburg/Saar

3. Die Geschichte von Annalena Leben mit einer Erbkrankheit, die zu selten diagnostiziert wird

Familiäre Hypercholesterinämie - Michaela Wolf, Vorstandsvorsitzende CholCo e. V., Frankfurt, und Friederike Wentingmann, Bochum

4. Therapie ohne Medikamente

Was zeichnet eine gesunde Ernährung aus? Welche Lebensmittel? - Dr. Christine Dawczynski und Prof. Dr. Stefan Lorkowski, Institut für Ernährungswissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Kompetenzcluster für Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit, Jena-Halle-Leipzig

5. Was bringt eine Cholesterinsenkung?

Cholesterin und koronare Herzkrankheit; Der Einfluss der Medikamente; Vom Nutzen der Statine - Prof. Dr. med. Gerald Klose,  Praxis Dres. T. Beckenbauer & S. Maierhof und Praxis Dres. I. van de Loo & K. Spieker, Bremen  

Jetzt lesen

Titelbild Broschüre Cholesterin
Was ist Cholesterin? Welche Cholesterin-Medikamente sind erste Wahl? Diese und viele weiteren Fragen beantwortet die Broschüre der Herzstiftung.

Unser Download-Angebot

Als Mitglied der Herzstiftung erhalten Sie Zugang zum Downloadbereich und können alle Medien direkt lesen. Als Nicht-Mitglied können Sie Informationsmaterial unter 069 955128-400 oder über den Button Produkt bestellen kostenfrei anfordern.

7 Kommentare

Sie sind bereits Mitglied? Loggen Sie sich ein, um für alle sichtbar als verifiziertes Mitglied zu kommentieren.

Folgende Angaben werden zusammen mit Ihrem Kommentar veröffentlicht. Alle Felder sind dabei optional und editierbar. Für mehr Details lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise

Überprüfen Sie bitte das Recaptcha.
Diana V. Uffing

Ich finde diese Expertenschriften zu diversen Themen um das Herz herum extrem wichtig. Fühle mich dadurch sehr gut informiert und kann beim Arzt ein bisschen 'auf Augenhöhe' mitreden.

Herbert B. Guntramsdorf

Dieser Ratgeber ist für alle Herzpatienten in Bezug rund um all die teilweise widersprüchlichen Meinungen zu dem Thema Cholesterin sehr aufschlussreich und informativ.

Beate J. W.

Außerordentlich wichtig. Kaum ein Kardiologe kann sich im Patientengespräch die Zeit für all die Detailinformationen nehmen. Bin sehr dankbar für all das, was die Deutsche Herzstiftung dem Herzpatienten an Forschungsergebnissen und sonstigen Erklärungen zur Verfügung stellt.

Lotte B. Neustadt an der Weinstraße

Mein Mann hatte vor 2 Jahren einen schweren Herzinfarkt, ich ein halbes Jahr später leider auch. Um uns zurecht zu finden bei den vielen verschiedenen Ratschlägen, die man in unterschiedlicher Weise von Ärzten und gut meinenden Mitmenschen Sind die Veröffentlichungen der Herzstiftung sehr wertvoll. Sie geben Orientierung.

R. Müller Waiblingen

Ich finde diese Expertenschriften sehr wichtig, da sie in einer für jeden verständlichen Sprache gehalten sind und sehr weitreichende Informationen und Empfehlungen beinhalten, die einem weiterhelfen können. Vielen Dank das diese Expertenschriften für Betroffene erstellt werden.

R.H Berlin

Alle Expertenratgeber sind sehr aufschlußreich und für mich sehr wichtig.Die meisten beh. Ärzte haben keine Zeit um ausführlich aufzuklären.hier bekommt man Antworten auf den meisten Fragen und Ängste werden fast abgebaut.Deswegen bin ich auch Mitglied

Gina Neundorf

Ich halte die Expertenschriften der Deutschen Herzstiftung für unverzichtbar, da sie allgemeinverständlich und präzise nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen vor allem zu Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufklären. Damit wird wesentlich das Gesundheitsbewußtsein der Menschen gefördert und ein hoch anzuerkennender Beitrag zur Prophylaxe von Herz-Kreislauf-Erkrankungen geleistet.