Podcast

Eine Seefahrt, die ist lustig – auch mit Herzerkrankung

Salzige Meeresluft, Sternenhimmel und viel Teamgeist – das sind die Zutaten, die den Segeltörn für Kinder mit einem kranken Herzen so besonders machen

Gruppe_Segeln_2020
Deutsche Herzstiftung

Sommer, Sonne, Ferienzeit – für viele Kinder und Teenager geht es dann auch los in eine Freizeit mit Gleichaltrigen, verbunden in der Regel mit viel Spaß und Aktion. Bei Kindern mit einem angeborenen Herzfehler ist das nicht ganz so selbstverständlich. Was können, was dürfen sie machen, so dass Eltern auch beruhigt zuhause bleiben können? Viel  Erfahrung mit diesem Thema hat Kai Rüenbrink, Leiter der Kinderherzstiftung über die Jahre gesammelt. Er erzählt, was es hier an Möglichkeiten und Angeboten gibt, bei denen auch die ärztliche Versorgung gewährleistet ist – ohne, dass der Spaß zu kurz kommt. Das Highlight: Eine Tour auf einem 100 Jahre alten Tradtionssegelboot im Ijsselmeer. 

An die Taue und los

An der ärztlich betreuten Segelfreizeit können Jugendliche mit einem Herzfehler ab einem Alter von 14 Jahren teilnehmen. Segelgebiete sind das Ijsselmeer, das niederländische Wattenmeer und die Nordsee. Start für die 10-tägige Freizeit 2022 ist der 22. Juli. Bei Fragen helfen gerne die Mitarbeiter der Kinderherzstiftung weiter. (Kontakt s.u.)

Ansprechpartner

Kai Rüenbrink (Leitung Kinderherzstiftung)
Kai Rüenbrink

Jetzt Mitglied werden

Gruppe von Menschen
  • Sie können unsere Ratgeber direkt online lesen
  • Sie erhalten unsere Zeitschrift im Abo nach Hause
  • Sie unterstützen aktiv die patientennahe Herzforschung
  • Sie werden zu informativen Veranstaltungen eingeladen

Nutzen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft

Die Herzstiftung ist ein gemeinnütziger Verein, der unabhängig von wirtschaftlichen Interessen ist. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Mitgliedschaft – und das für nur 36 Euro pro Jahr!

Mehr erfahren

Handy mit Podcast Logo
Medizinisches Know-how hilft, eine Brücke zwischen Arzt und Patient zu bilden. In Podcast-Gesprächen vermitteln wir Wissen locker und lehrreich.
  1. Seit Jahren bietet die Kinderherzstiftung Freizeiten an, die speziell auf Kinder und Jugendliche mit Herzfehler zugeschnitten sind.
  2. Die Kinderherzstiftung bietet Eltern von Herzkranken ein umfangreiches Serviceangebot. Bestellen Sie unsere umfangreichen Broschüren und Sonderdrucke
  3. Sind bei einem Neugeborenen die großen Herzarterien falsch angelegt (TGA), droht eine lebensgefährliche Zyanose. So kann operativ geholfen werden.