Animation Coronavirus
©dermatzke - stock.adobe.com

Coronavirus

Informationen für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Das Coronavirus hat unser aller Leben erfasst. Die Öffentlichkeit wird mit Informationen mit oft widersprüchlichen Aussagen überhäuft. Gerade bei Menschen, die zum Beispiel wegen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zur Risikogruppe gehören, wächst die Verunsicherung. Die Deutsche Herzstiftung e.V. hat alle wichtigen Informationen zur Corona-Pandemie für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen zusammengestellt.

Aktuelles

  1. 2020_Schule_Corona
    chiplanay auf Pixabay
    Was sich Eltern herzkranker Kinder wünschen. Eine Einschätzung von Prof. Meinertz, Chefredakteur Herzblatt.
  2. Wiederbelebungsmaßnahmen zu Corona-Zeoten
    chalabala.cz
    Erste Hilfe leisten und gleichzeitig Abstand halten – Geht das?
  3. Animation Coronavirus
    ©dermatzke - stock.adobe.com
    Wie man sich als Herzpatient am besten vor einem schweren Verlauf schützt. Erfahren Sie alles Wichtige zu Covid-19.
Forschung
Die Deutsche Herzstiftung fördert 14 Forschungsprojekte zur Corona-Forschung mit 1 Million Euro.

Video-Sprechstunde

Unser Download-Angebot

Wichtige erste Fragen und Antworten im Kontext von Herz und Kreislauf sowie Corona haben wir hier für Sie in unseren "HERZ heute"- und "herzblatt"-Ausgaben zusammengestellt.

Pressemitteilungen

Frau nimmt Medikamente mit Wasser ein
Antonioguillem - stock.adobe.com
Deutsche Herzstiftung mahnt Herzpatienten zur Einnahme ihrer Gerinnungshemmer für die Infarkt-Prophylaxe
  1. Die Deutsche Herzstiftung stellt Informationen für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen bereit
  2. Coronavirus: Verstärken Entzündungshemmer wie Ibuprofen und ASS die Gefahr für eine COVID-19-Infektion?
  3. Es gibt Spekulationen, wonach Blutdrucksenker ACE-Hemmer und Sartane Coronavirus-Infektionen begünstigen. Dennoch: Medikamente nicht einfach absetzen

Mitglied werden

Gruppe von Menschen
  • Sie erhalten die Zeitschrift HERZ heute 4x pro Jahr
  • Sie werden persönlich zu Veranstaltungen eingeladen
  • Sie können unsere Ratgeber-Broschüren direkt downloaden
  • Sie unterstützen die patientennahe Herzforschung

Ihre Mitgliedschaft. Unsere Herzensangelegenheit.

Werden Sie Mitglied der Herzstiftung. Unterstützen Sie uns mit 36,00 Euro im Jahr bei unserer Aufklärungsarbeit und Forschungsförderung rund um Herz-Kreislauf-Erkrankungen.