Aktuelle Ausgabe & Archiv

HERZ HEUTE

Bislang ➞ 8 Kommentare zur Zeitschrift HERZ HEUTE

HERZ HEUTE

Als Mitglied der Deutschen Herzstiftung haben Sie hier freien Zugriff auf das Archiv von HERZ HEUTE. (Tipp: Wenn Sie noch kein Mit­glied sind, können Sie dies ➞ hier kurz nach­ho­len.)


2017

HERZ HEUTE 3/2017
  • Neues aus der mediterranen Küche
    Die Herzstiftung stellt eine überarbeitete Fassung des Kochbuchs und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Mittelmeerküche vor.
    Diana Edzave

  • Lässt sich das genetische Risiko verringern? ✔ frei für Mitglieder
    Eine neue Studie beantwortet die Frage, ob ein gesunder Lebensstil die erbliche Vorbelastung für eine KHK beeinflussen kann.
    Prof. Dr. med. Thomas Voigtländer, Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Schlaganfall: Jede Minute zählt ✔ frei für Mitglieder
    Wichtige Informationen darüber, woran Sie einen Schlaganfall erkennen, was im Notfall zu tun ist und wie Sie sich schützen können.
    Prof. Dr. med. Joachim Röther

  • Aortenklappenersatz mit TAVI ✔ frei für Mitglieder
    Wann muss die Aortenklappe ersetzt werden? Worin besteht die TAVI-Methode? Für wen kommt sie infrage?
    PD. Dr. med. Tanja K. Rudolph, Prof. Dr. med. Stephan Baldus

  • Lungenhochdruck: eine oft unerkannte Krankheit ✔ frei für Mitglieder
    Welche Formen dieser Erkrankung gibt es? Wie wird sie erkannt? Dürfen betroffene Frauen schwanger werden?
    Prof. Dr. med. Stephan Rosenkranz, Prof. Dr. med. H. Ardeschir Ghofrani, Prof. Dr. med. Ekkehard Grünig, Dr. med. Hans Klose, Prof. Dr. med. Horst Olschewski, Prof. Dr. med. Marius M. Hoeper

  • Reparieren statt ersetzen: die Herzklappenrekonstruktion ✔ frei für Mitglieder
    Welche Herzklappen können repariert werden, was passiert während des Eingriffs und worauf sollten Betroffene anschließend achten?
    PD Dr. med. Bettina Pfannmüller, Prof. Dr. med. Friedrich-Wilhelm Mohr

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschung
    • Auf der Suche nach einer neuen Endokarditistherapie (Dr. Rusche-Forschungsförderung)

  • Sprechstunde ✔ für Mitglieder frei herunterladbar
    • Wegen eines Bandscheibenvorfalls kann ich meine gewohnten Übungen nicht mehr durchführen. Was kann ich stattdessen tun?
    • Gibt es neue Erkenntnisse zu selbstauflösenden (bioresorbierbaren) Stents?
    • Bei mir wurde eine Herzschwäche diagnostiziert. Welche Therapie ist notwendig?
    • Von ASS habe ich eine Magenschleimhautentzündung bekommen. Kann ich zu einem natürlichen Gerinnungshemmer wechseln?
    • Seit ich einen ACE-Hemmer nehme, habe ich Hustenanfälle und Schlafstörungen. Was tun?
    • Ist Haferkleie förderlich oder hinderlich für die Cholesterinsenkung?

  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 2/2017
  • Luftverschmutzung gefährdet das Herz ✔ frei für Mitglieder
    Bei welchen Herzerkrankungen Luftverschmutzung eine Rolle spielt, was die Politik unternimmt und was Sie selbst tun können.
    Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Herzbericht 2016: Wie gut sind Herzpatienten in Deutschland versorgt?
    Der von der Herzstiftung herausgegebene Bericht der deutschen Herz-Fachgesellschaften liefert erneut wichtige bundesweite Daten über die Häufigkeit von Herzerkrankungen und deren Behandlung.
    Michael Wichert

  • Was ist eine Defibrillator-Weste? ✔ frei für Mitglieder
    Wie der tragbare Defibrillator funktioniert, für welche Patienten er geeignet ist und wann er zum Einsatz kommt.
    Prof. Dr. med. Helmut U. Klein

  • RAUCHZEICHEN: Jugendliche vom Rauchen abhalten
    Einblicke in das langjährige Herzstiftungsprojekt, das jugendliche Schüler vor den Gefahren des Rauchens warnt.
    Interview mit Dr. med. Oliver Przibille

  • Skipping Hearts: Großer TV-Auftritt
    Wie eine Schulklasse das Herzstiftungs-Seilspringprogramm in einer Samstagabendshow vorführte.
    Sinann Al Najem

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschung
    • Herzmuskelerkrankung bei Kindern mit dem Noonan-Syndrom (Gerd Killian-Projektförderung)

  • Pedelec-Fahren als Herzsport? ✔ frei für Mitglieder
    Ein Projekt im Saarland ging der Frage nach, ob Herzpatienten vom regelmäßigen Fahren mit dem Pedelec profitieren.
    Interview mit Prof. Dr. med. Günter Hennersdorf

  • Wie gut sind Gesundheitsinformationen aus dem Netz?
    Worauf Sie bei der medizinischen Recherche im Internet achten sollten.
    Diana Edzave

  • Sprechstunde ✔ für Mitglieder frei herunterladbar
    • Ich habe Herzbeschwerden, obwohl mein Herz gesund ist. Kann es am Stress liegen?
    • Angina pectoris trotz unauffälliger Herzkranzgefäße – wie kann das sein?
    • Welche Untersuchungen sind nach dem Einsatz von Stents notwendig?
    • Mein LDL-Wert liegt dank Statin bei 79 mg/dl. Muss er tatsächlich noch weiter gesenkt werden?
    • Von Statin und Ezetimib bekomme ich Muskelschmerzen. Was tun?
    • Ich habe eine Herzmuskelentzündung: Wie lange muss ich mich schonen?
    • Wie gefährlich ist ein sehr niedriger Blutdruck?
    • Spricht bei Marcumar-Einnahme etwas gegen Akupunktur?
    • Ist Wassergymnastik für Herzpatienten schädlich?

  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 1/2017
  • Was leistet die Genetik? ✔ frei für Mitglieder
    Welche Krankheiten durch eine genetische Untersuchung aufgedeckt werden und wer sich beraten lassen sollte.
    PD Dr. med. Wibke Hengstenberg, Prof. Dr. med. Heribert Schunkert

  • Bewegung bei angeborenem Herzfehler: Es wirkt! ✔ frei für Mitglieder
    Spiegel-Redakteur Joachim Mohr verrät, wie Sport ihm hilft, seine chronische Herzerkrankung zu bewältigen.
    Joachim Mohr

  • Das waren die Herzwochen 2016
    Unter dem Motto „Herz unter Stress“ informierte die Herzstiftung bundesweit über die Erkrankungen, die das Herz belasten.
    Pierre König

  • Tabakwerbeverbot endlich umsetzen!
    Die Herzstiftung fordert die Verabschiedung des Gesetzes gegen Zigarettenwerbung in der Öffentlichkeit.
    Prof. Dr. med. Helmut Gohlke

  • Schon wieder Finger wie Eiszapfen: Das Raynaud-Phänomen ✔ frei für Mitglieder
    Wie entsteht diese Durchblutungsstörung? Auf welche Grunderkrankung kann sie hinweisen? Wie wird sie behandelt?
    Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Diabetes und Herzerkrankungen ✔ frei für Mitglieder
    Warum Herzkranke oft auch an Diabetes leiden, wie man die Krankheit feststellt und worauf es bei der Behandlung ankommt.
    Prof. Dr. med. Dr. h.c. Diethelm Tschöppe

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschung
    • Calcium-Lecks in Herzzellen (August Wilhelm und Lieselotte Becht-Forschungspreis)
    • Abstract-Preis der Segnitz-Ackermann-Stiftung

  • Gemeinsam gegen den plötzlichen Herztod
    Als Teil des „Nationalen Aktionsbündnisses Wiederbelebung“ fördert die Herzstiftung die Verbreitung von Laien-Reanimationskurse.

  • Sprechstunde ✔ für Mitglieder frei herunterladbar
    • Mein Mann sagt, eine halbe Zigarre täglich sei für ihn als Herzinfarkt-Patient unbedenklich – stimmt das?
    • Wie genau wirkt sich das Rauchen von Zigaretten auf Herz und Gefäße aus?
    • Laut einer Fernsehsendung ist Cholesterin gar kein Risikofaktor – kann ich mein Statin absetzen?
    • Ich habe Angst vor einer erneuten Katheteruntersuchung – welche Alternativen gibt es?
    • Darf ich zu meinen Herzmedikamenten bedenkenlos Vitamin D einnehmen?
    • Warum steigt mein Blutdruck, obwohl ich immer wieder Tabletten einnehme?
    • Können Betablocker meine Allergien verstärken?
    • Gerinnungshemmer Eliquis: Was muss ich bei einem Magen-Darm-Infekt beachten?
    • Wie verhält sich der Herzschrittmacher am Lebensende?
    • Mein Gerät zur INR-Kontrolle wurde vom Markt genommen. Was nun?

  • Zehn Jahre „Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“
    Die Erfolgsgeschichte des beliebten Bewegungs-Programms für Schulkinder
    Sinann Al Najem

  • Nachrichten aus der Herzstiftung

2016

HERZ HEUTE 4/2016
  • Niemand muss am Herzinfarkt sterben – stimmt das? ✔ frei für Mitglieder
    Ein Überblick darüber, wie Sie Ihr Herzinfarkt-Risiko am besten verringern und was die heutige Medizin dabei leisten kann.
    Interview mit Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Stress am Arbeitsplatz ✔ frei für Mitglieder
    Wie Stress auf die Gesundheit wirkt und welche Strategien im Umgang mit beruflichem Stress hilfreich sein können.
    Prof. Dr. med. Karl-Heinz Ladwig

  • Cardiomyopathien: die Gefahr des plötzlichen Herztods ✔ frei für Mitglieder
    Bei welchen Cardiomyopathien besteht ein Risiko für einen Herzstillstand? Worauf müssen Betroffene achten, um sich vor dem plötzlichen Herztod zu schützen?
    Ali Amr, Ebe Schaub, Prof. Dr. med. Hugo A. Katus, PD Dr. med. Benjamin Meder

  • Mediterrane Küche: von der Taverne inspiriert
    Interview mit Küchenchef Gerald Wüchne, was ihn an der kretischen Küche begeistert und wie er die herzgesunde Ernährung in Deutschland bekannt macht. Mit neuen Rezepten.
    Diana Edzave

  • Von der Herzstiftung geförderte und prämierte Forschung
    • Wilhelm P. Winterstein-Preis: Den Alterungsprozess bremsen / Neues zur Therapie bei Herz- und Nierenschwäche
    • Uta und Jürgen Breunig-Forschungspreis: Mit Nanopartikeln gegen den Herzinfarkt

  • Sprechstunde ✔ frei für Mitglieder
    • Hilft L-Arginin bei der Behandlung meines Bluthochdrucks?
    • Wirkt sich der Bauchumfang auf das Herzinfarkt-Risiko aus?
    • Wie nehme ich beim Abnehmen genügend Vitamine und Mineralstoffe zu mir?
    • Wann ist der untere Blutdruckwert zu niedrig?
    • Was bewirkt ASS Protect und zu welchem Tageszeitpunkt ist die Einnahme am wirksamsten?
    • Seit ich Amlodipin einnehme, habe ich Ödeme. Was tun?
    • Nach drei Kardioversionen habe ich wieder Vorhofflimmern – weshalb führt mein Arzt keine Katheterablation durch?
    • Warum empfehlen Sie nicht auch natürliche Gerinnungshemmer, z. B. Ingwer?
    • Aortenklappenersatz: Welche Bioprothese ist besser?

  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 3/2016
HERZ HEUTE 2/2016
  • Blutdruck tatsächlich unter 120 mmHg senken? (SPRINT-Studie) ✔ frei für Mitglieder
    Wichtige Antworten darauf, ob niedrigere Blutdruck-Werte anzustreben sind, wer von einer stärkeren Senkung profitiert und worauf bei einer optimalen Blutdruckbehandlung zu achten ist.
    Interview mit Prof. Dr. med. Heribert Schunkert

  • Gerade noch einmal gerettet: die dramatische Geschichte eines Herzinfarkt-Patienten ✔ frei für Mitglieder
    Warum ein schnelles und richtiges Handeln von Seiten aller Anwesenden im Herznotfall lebensrettend sein kann.
    Prof. Dr. med. Dietrich Andresen

  • Herzkrank in Deutschland: Herzbericht 2015
    Neue Zahlen über die Versorgungssituation von Herzpatienten in Deutschland.

  • Entresto: ein neues Medikament gegen Herzschwäche ✔ frei für Mitglieder
    Alle wichtigen Informationen: Was zeigten die Studien, für wen ist die Einnahme empfohlen, wie wird es dosiert, was sind mögliche Nebenwirkungen?
    Prof. Dr. med. Angelika Costard-Jäckle, Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Die Hypertrophische Cardiomyopathie ✔ frei für Mitglieder
    Umfassender Expertenbeitrag über die häufigste genetische Herzerkrankung: Wie sie entsteht, wie sie festgestellt wird, wie sie behandelt wird und wann Familienmitglieder von Betroffenen sich unbedingt untersuchen lassen sollten.
    Dr. med. Farbod Sedaghat-Hamedani, Prof. Dr. med. Hugo A. Katus, Priv.-Doz. Dr. med. Benjamin Meder

  • Die Herzstiftung zu Gast bei der europäischen Zulassungsbehörde EMA
    Auf europäischem Parkett legte die Herzstiftung die Sorgen und Probleme von Patienten dar, die die neuen Gerinnungshemmer einnehmen.
    Christine Dehn

  • Ohne meine Frau wäre ich nicht mehr am Leben
    Ex-Fußballnationalspieler Dieter Müller erzählt von seiner Karriere, der Zeit danach und dem einschneidenden Erlebnis, das seine Sicht über Gesundheit und Leben verändert hat.
    Sinann Al Najem

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschungs-Projekte
    • Das Schlaganfallrisiko bei Vorhofflimmern zuverlässig bewerten (Wilhelm P. Winterstein-Preis 2015)
    • Welche Rolle spielt Diabetes bei degenerativen Aortenklappenerkrankungen? (Dr. Rusche-Forschungsprojekt)
    • Forschungsförderung 2015 im Überblick

  • Sprechstunde ✔ frei für Mitglieder
    • Nach Herzinfarkt: Ist die Einnahme von Omega-3-Kapseln sinnvoll? Was ist mit Omega-3-haltigen Lebensmitteln?
    • Migräne bei KHK oder Bluthochdruck: Sind Triptane gefährlich?
    • Wozu dient ein DMP-Programm bei KHK?
    • Hohe Pulsfrequenz verbunden mit häufigem Wasserlassen: Was könnte die Ursache sein?
    • Meine Herz-Medikamente verursachen einen plötzlichen Blutdruckabfall – was tun?
    • Schwimmen: Wird das Herz beim Verlassen des Wassers zu sehr belastet?
    • Schlafapnoe: Trotz Maske nicke ich abends immer kurz ein – was kann ich dagegen tun?
    • Mitralklappenoperation: Ist statt der Durchtrennung des Brustbeins ein minimal-invasives Verfahren möglich?
    • Narbenschmerzen neun Monate nach der Bypassoperation – ist das normal und was kann ich dagegen tun?
    • Sind Goji-Beeren bei gleichzeitiger Einnahme eines Gerinnungshemmers ungeeignet?
    • Muss ich bei der Einnahme von Marcumar einen zeitlichen Abstand zu Vitamin-K-haltigen Mahlzeiten einhalten?

  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 1/2016
  • Flugreisen bei KHK und Herzschwäche ✔ frei für Mitglieder
    Wichtige Experteninformationen darüber, welche Vorkehrungen bestimmte Herzpatienten vor einer Flugreise treffen müssen.
    Dr. med. Ilse Janicke

  • Herzinfarkt: Was ist bei Frauen anders? ✔ frei für Mitglieder
    Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt erkennen und mit der Krankheit umgehen: Worauf Frauen besonders achten müssen.
    Priv.-Doz. Dr. med. Barbara Richartz

  • Dirk Nowitzki gratuliert zum "Wirkt!"-Siegel
    „Skipping Hearts“, das erfolgreiche Bewegungsprogramm der Herzstiftung für Schulkinder, wird für seine Wirksamkeit ausgezeichnet.
    Sinann Al Najem

  • Herzinfarkt-Projekt MEDEA in Magdeburg
    Warum ist die Herzinfarktsterblichkeit in Sachsen-Anhalt am höchsten? Wie lässt sich diese verringern? Um dies herauszufinden, finanziert die Herzstiftung zwei wissenschaftliche Projekte.
    Michael Wichert

  • Bundesweite Herzwochen 2015
    Die jährliche Aufklärungskampagne der Deutschen Herzstiftung befasste sich dieses Mal mit den Themen koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt.
    Pierre König

  • Ist Homocystein ein Risikofaktor? ✔ frei für Mitglieder
    Was sagt der Homocystein-Spiegel aus? Bei wem sollte er bestimmt werden? Muss man ihn behandeln?
    Prof. Dr. med. Harald Klepzig

  • Schlaganfall (Teil 2): Die Erkennungszeichen und Risikofaktoren ✔ frei für Mitglieder
    Fortsetzung des Beitrags aus HERZ HEUTE 4/2015: Mit welchen Maßnahmen kann ich einem Schlaganfall vorbeugen?
    Prof. Dr. med. Joachim Röther, Prof. Dr. med. Dieter Klaus

  • Neue Erkenntnisse zu ASV-Atemgeräten bei Herzschwäche ✔ frei für Mitglieder
    Wichtig: Eine aktuelle Studie liefert neue Erkenntnisse für bestimmte Herzschwäche-Patienten mit Schlafapnoe. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) warnt.
    Prof. Dr. med. Helgo Magnussen, Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Im Blickpunkt: Neue Studienergebnisse ✔ frei für Mitglieder
    Neue internationale Studien zum Thema Herz und Kreislauf kurz und verständlich zusammengefasst.

  • Festliche Rezepte
    Rezepte, die nicht nur an Weihnachten für eine gemütliche Zeit sorgen.
    Diana Edzave

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschungs-Projekte
    • Einfluss von Novalgin auf die Wirkung von ASS bei KHK-Patienten (August Wilhelm und Lieselotte Becht-Forschungspreis)
    • Abstract-Preis der Segnitz-Ackermann-Stiftung (Gerd Killian-Projektförderung)
    Michael Wichert

  • Wiederbelebungs-Aktion mit dem DFB
    Wie die Herzstiftung u. a. mit dem Deutschen Fußballbund (DFB) für das Erlernen der Wiederbelebung eintritt.
    Michael Wichert

  • Sprechstunde ✔ frei für Mitglieder
    • Muss man ASS trotz Blutungsrisiko ein Leben lang einnehmen?
    • Welche Kur-Anwendungen gegen Rückenschmerzen sind bei Vorhofflimmern ungeeignet?
    • Ist Kokosfett besser als Raps- oder Olivenöl?
    • Brustschmerzen obwohl die Herzkatheteruntersuchung keine Verengung der Gefäße zeigt: Woran kann das liegen?
    • Obwohl Flecainid gegen die Herzrhythmusstörungen hilft, hat es der Kardiologe wegen meiner KHK abgesetzt. Was nun?
    • Ist die Anschaffung eines Pulsoximeters zur Überwachung der Herzschwäche sinnvoll?
    • Herzrasen (paroxysmale Tachykardie): Ist eine Katheterablation tatsächlich ratsam?
    • Weist mein NT-pro-BNP-Wert auf eine Herzschwäche hin?
    • Erhöhen Statine das Risiko für Typ-2-Diabetes?
    • Mechanische Herzklappe: Ich hatte einen Schlaganfall trotz Einnahme von Marcumar. Worauf sollte ich in Zukunft besser achten?
    • Sollte man Xarelto immer mit einer Mahlzeit einnehmen und wenn ja mit welcher?

  • Nachrichten aus der Herzstiftung


2015

HERZ HEUTE 4/2015
  • Bluthochdruck & Stress: Welche Entspannungstechniken tatsächlich zu empfehlen sind ✔ frei für Mitglieder
    Mit wichtigen Hinweisen, welche Arten von Stress für die Gesundheit gefährlich sind, wie man Atemübungen so durchführt, dass im Körper auch wirklich die medizinisch gewünschten Effekte eintreten und welche Vorteile die einfach erlernbare progressive Muskelentspannung hat
    Interview mit Prof. Dr. med. Gerd Bönner

  • Digitoxin, Digoxin (Digitalis-Präparate): Worauf bei der Einnahme unbedingt zu achten ist ✔ frei für Mitglieder
    Was ist zur Vermeidung gefährlicher Nebenwirkungen wichtig? Wie hoch sollte der Kaliumspiegel bei der Einnahme sein? Warum werden heute in vielen Fällen den Digitalis-Präparaten andere Medikamente vorgezogen?
    Priv.-Doz. Dr. med. Udo Bavendiek, Prof. Dr. med. Johann Bauersachs

  • Schlaganfall (Teil 1): Die Erkennungszeichen und Risikofaktoren ✔ frei für Mitglieder
    Hinweis: Teil 2 dieses Beitrags mit dem Schwerpunkt „Schutzmöglichkeiten vor einem Schlaganfall“ folgt in HERZ HEUTE 1/2016
    Prof. Dr. med. Joachim Röther, Prof. Dr. med. Dieter Klaus

  • Gefährliche Herzrhythmusstörungen ✔ frei für Mitglieder
    Was ist im Notfall zu tun? Wie kann man sich vor lebensbedrohlichen Rhythmusstörungen schützen?
    Prof. Dr. med. Dietrich Andresen, Prof. Dr. med. Gerhard Steinbeck

  • Defibrillator-Selbsthilfegruppe Bonn/Rhein-Sieg
    Interessanter Bericht über das umfangreiche Angebot einer hoch aktiven Selbsthilfegruppe
    Dagmar Linke

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschungs-Projekte
    • Katheterablation von Vorhofflimmern (Wissenschaftspreis der Gertrud-Spitz-Stiftung)
    • Pulmonalklappenersatz bei angeborenem Defekt der rechten Herzkammer: Wann ist der optimale Zeitpunkt für den Eingriff? (Gerd Killian-Projektförderung)
    • Entwicklung von Herzerkrankungen im Mutterleib
  • Versorgungsstärkungsgesetz 2015
    Welche Vorteile Patienten von dem neuen Gesetz haben
    Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Sprechstunde ✔ frei für Mitglieder
    • Seit meinem Herzinfarkt treten bei mir immer wieder Angst-Symptome auf: Was kann man dagegen tun?
    • Herzschwäche: Ist die Anschaffung eines Pulsoxymeters zu empfehlen?
    • Keine Vorhofflimmer-Anfälle mehr: Kann ich meinen Gerinnungshemmer absetzen?
    • Bei mir hat sich unter Vorhofflimmern der linke Vorhof vergrößert: Muss ich mir Sorgen machen?
    • Cholesterin: Was sagt die Deutsche Herzstiftung zu dem Buch „Was Ärzte Ihnen nicht erzählen“?
    • Blutdruckabfälle unter Molsidomin: Ist der Wirkstoff für mich wirklich das optimale Medikament?
    • Neue Herzklappe erhalten: Können bei der Benutzung eines Akku-Schraubers die elektromagnetischen Felder die Klappen-Funktion stören?
    • Sind unter Marcumar nur bestimmte Zimt-Sorten beim Essen erlaubt?
    • Ich habe eine Hypertrophe Kardiomyopathie: Darf ich in 1.250 m Höhe Urlaub machen?
  • Jahrestreffen der Europäischen Herzstiftungen
    Christine Dehn

  • Mitgliederversammlung 2015 der Deutschen Herzstiftung
    Immer mehr Menschen werden Mitglied der Herzstiftung
    Martin Vestweber

  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 3/2015
  • Gesunde Ernährung: Warum ist die Mittelmeerküche so sehr zu empfehlen? ✔ frei für Mitglieder
    Interview mit Prof. Dr. med. Helmut Gohlke

  • Angina pectoris trotz normaler Herzkranzgefäße? ✔ frei für Mitglieder
    Ursache mit Acetylcholin-Test aufdecken
    Prof. Dr. med. Udo Sechtem, Dr. med. Anastasios Athanasiadis, Dr. med. Peter Ong

  • Ungewöhnlich: Fußballprofi trotz Defi
    Interview mit dem Offensiv-Spieler Daniel Engelbrecht

  • Vorhofflimmern: Welche Medikamente sind zu empfehlen? ✔ frei für Mitglieder
    Inkl. Hinweisen, welche Nebenwirkungen bei der Einnahme beachtet werden müssen
    Prof. Dr. med. Thomas Meinertz

  • Neue Gerinnungshemmer: Wie weit ist die Entwicklung von Gegenmitteln für den Notfall? ✔ frei für Mitglieder
    Interview mit Prof. Dr. med. Harald Darius

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschungs-Projekte
    • Herzoperation bei Fettleibigkeit: Wie lässt sich eine Schädigung des Herzens vermeiden?
    • Angina pectoris-Beschwerden nach Bypassoperation

  • Ausgezeichnete Journalistinnen: Ines Klut und Kerstin Metze
    Pierre König

  • Non-Compaction-Kardiomyopathie (Schwammherz) ✔ frei für Mitglieder
    Wie sich die Prognose verbessern lässt, was bei der Therapie wichtig ist und welche Verwandten sich bei einem Fall in der Familie ebenfalls untersuchen lassen sollten
    Dr. med. Birgit Gerecke, Prof. Dr. med. Rolf Engberding

  • Sprechstunde ✔ frei für Mitglieder
    • Herzstolpern unter Vitamin D fast verschwunden: Wie lange soll ich es weiternehmen?
    • Meine Cholesterin-Werte haben sich stark verbessert. Kann ich den Cholesterin-Senker daher wieder absetzen?
    • Marcumar: Ich kann nicht so häufig zur Blutkontrolle. Soll ich auf einen der neuen Gerin­nungshemmer umsteigen?
    • Ablation bei Vorhofflimmern und anderen Rhythmusstörungen: Wie hoch sind die Erfolgschancen?
    • Stent-Implantation rettete mir das Leben, aber was tun, wenn der Stent wieder zugeht?
    • Wie hoch ist als Raucher mit Übergewicht und erhöhtem Blutdruck das Risiko für einen Herzinfarkt?
    • Kalium und andere Mineralstoffe: Bestimmung im Blut nicht aussagekräftig? Stattdessen Haaranalyse durchführen?
    • Erhöhte Leberwerte unter neuem Gerinnungshemmer Xarelto: Soll ich auf Eliquis wechseln?
    • Ist meine Leistungsfähigkeit nur deshalb so hoch wie bei jungen Gesunden (ich habe eine Herzschwäche und bin 63), weil ich regelmäßig das Fahrradergometer nutze?
    • Als Herzpatient in die USA einreisen: Was ist beim Mitführen von Medikamenten zu beachten?
    • Marcumar: Mir soll ein Zahn gezogen werden. Welcher INR-Wert muss dafür vorliegen?
    • Ist bei Menschen mit implantiertem Defi Akupunktur erlaubt?
    • Darf ich als Herzschrittmacher-Trägerin ein Heizkissen verwenden?
  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 2/2015
  • Angina pectoris-Beschwerden ✔ frei nur für Mitglieder
    Nicht selten steckt eine "koronare mikrovaskuläre Dysfunktion" (KMD) dahinter
    Prof. Dr. med. Udo Sechtem, Dr. med. Anastasios Athanasiadis, Dr. med. Peter Ong

  • COPD: Mehr als nur Husten ✔ frei nur für Mitglieder
    Das sollten Betroffene wissen, insbesondere bei gleichzeitiger Herzkrankheit
    Prof. Dr. med. Helgo Magnussen

  • Über das eigene Leben hinaus Gutes bewirken
    Das Prinzip Apfelbaum (Ausstellung + Fotobuch): Elf bekannte Persönlichkeiten gewähren intime Einblicke in ihre Gedanken zum geistigen Erbe und sprechen mit großer Offenheit über ihr Leben, den Tod und Hoffnungen
    Diana Edzave

  • Wichtige Informationen für Defi-Träger ✔ frei nur für Mitglieder
    Wie sich verhindern lässt, dass man als todkranker Defi-Träger gegen den eigenen Willen von seinem Defi weiter am Leben gehalten wird und wie sich Defi-Träger mit einer Patientenverfügung vor einem unwürdigen Sterben schützen können
    PD Dr. med. Gerian Grönefeld

  • Syrisches Flüchtlingsmädchen mit Kriegsverletzung überrascht beim Herzstiftungs-Projekt Skipping Hearts
    Sinann Al Najem

  • E-Zigaretten: Herzstiftung forderte strengere Gesetze zum Schutze der Gesundheit

  • Wie gut sind herzkranke Menschen in Deutschland versorgt?
    Deutscher Herzbericht 2014

  • Von der Herzstiftung geförderte Forschungs-Projekte
    • Biomarker zur Beurteilung des Risikos von Patienten mit koronarer Herzkrankheit
    • Gegen die Angst nach dem Schock: Welche Therapie hilft Defi-Trägern?
    • Becht-Forschungspreis: Labor-Besuch bei geförderter Forscherin

  • Cholesterinsenker Ezetimib ✔ frei nur für Mitglieder
    Welchen KHK-Patienten ist die Einnahme zu empfehlen?
    Prof. Dr. med. Helmut Gohlke

  • Sprechstunde ✔ frei nur für Mitglieder
    • Ich habe immer wieder stärkeres, unregelmäßiges Herzklopfen: Mit welchen Untersuchungen lässt sich die Ursache herausfinden?
    • Ich bin Herzpatient und wache nachts alle 2-3 Wochen mit Panikattacken auf und kann dann nicht mehr weiterschlafen. Was kann man dagegen tun?
    • Ist Margarine wirklich gesünder als Butter?
    • Soll ich beim Sport treiben zum Schutz vor einem Herzinfarkt eher die Belastungsdauer oder die Intensität steigern?
    • Nach Stent-Implantation: Müssen zur Nachkontrolle tatsächlich Katheter-Untersuchungen erfolgen?
    • Welches Schmerzmittel hat die geringsten Nebenwirkungen auf das Herz? (Derzeit nehme ich Ibuprofen und Metamizol.)
    • Vorhofflimmern: Muss ich einen Gerinnungshemmer einnehmen? Mein Internist sagte erst „Ja“, mein Kardiologe „Nein“.
    • Marcumar: Welche Dosierung empfehlen Sie mir?
    • Nach Stent-Implantation: Ich erhalte wegen der Verträglichkeit Efient statt Clopidogrel (Plavix). Wie ist Ihre Einschätzung dazu?
    • Nach einer Cortison-Injektion zur Behandlung meiner Wirbelsäule trat ein erhöhter Blutdruck auf. Was kann ich dagegen tun?
    • In meinem Arztbericht steht: „Die EF beträgt 62 %.“ Was bedeutet das?
  • Nachrichten aus der Herzstiftung
HERZ HEUTE 1/2015
  • Was tun im Notfall?
    Prof. Dr. med. Dietrich Andresen

  • Lang erhoffter Fortschritt:
    Dreifachtherapie jetzt kürzer
    Prof. Dr. med. Harald Darius

  • Aus dem Takt: Herzrhythmusstörungen
    Herzwochen 2014 – bundesweite Kampagne
    (frei zugänglich)

  • Nach der Bypassoperation:
    Wie geht es weiter?
    Prof. Dr. med. Armin Welz

  • Gesundheit in Berlin
    (frei zugänglich)
    Renate Geus

  • Unsere Forschung
    - Katheterablation von Vorhofflimmern: Form des Vorhofohrs kann Schlaganfallrisiko beeinflussen
    - Die Fontan-Zirkulation bei Kindern mit angeborenen Herzfehlern besser verstehen
    - Abstract-Preis der Segnitz-Ackermann-Stiftung

  • Mediterran kochen für Gäste
    (frei zugänglich)

  • Schritte für ein starkes Herz
    Reha-Klinik testet Schritte-Programm der Herzstiftung
    (frei zugänglich)

  • Sprechstunde
    Patienten fragen – Ärzte antworten
    ➞ Erhöhen Light-Getränke das Herzinfarktrisiko?
    ➞ Bypass-OP: Wie lange sind Schmerzen an der Wunde normal?
    ➞ Bio-Herzklappen: Auch für Menschen unter 60 Jahren geeignet?
    ➞ Erhöhen Statine das Demenz-Risiko?
    ➞ Müde und lustlos: Blutdrucksenker absetzen?
    ➞ Vorhofflimmern: "Chirurgische Ablation statt Katheterablation?"
    ➞ Ist bei Rhythmusstörungen eine TENS-Schmerztherapie erlaubt?
    ➞ Nur der untere Blutdruckwert ist zu hoch: "Was raten Sie mir?"
    ➞ Wie viele Jahre halten Venen-Bypässe?
    ➞ Langsamer Puls: „Ab welchen Werten problematisch?“

2014

HERZ HEUTE 4/2014
HERZ HEUTE 3/2014
  • Späte Termine, keine Zeit für Gespräche
    Wie kann die Behandlung von Herzpatienten verbessert werden?
    (frei zugänglich)
    Interview mit Prof. Dr. med. Thomas Meinertz und Dr. med. Norbert Smetak

  • Alles nur ein Spiel
    Ratschläge für Zuschauer der Fußball-WM in Brasilien
    (frei zugänglich)

  • Genetische Ursachen von Herzrhythmusstörungen
    Die Familiengeschichte ist das Fundament
    Prof. Dr. med. Stefan Kääb, Dr. med. Britt-Maria Beckmann

  • Unsere Forschung
    - Nach dem Infarkt: Herzmuskelgewebe aufbauen
    - Mikropartikel zeigen Herz-Kreislauf-Risiko
    - Ein Lebenswerk für den Kampf gegen den plötzlichen Herztod

  • Gesunde Zähne – ein Beitrag für ein gesundes Herz
    Prof. Dr. med. dent. Jörg Eberhard, Prof. Dr. med. dent. Meike Stiesch, Prof. Dr. med. Axel Haverich, Prof. Dr. med. Johann Bauersachs

  • Sprechstunde
    Patienten fragen – Ärzte antworten
    ➞ "Hilft kräftiges Husten gegen einen drohenden Herzinfarkt?"
    ➞ "Kann ich durch langsameres Atmen den Blutdruck senken?"
    ➞ "Darf ich mit meiner Herzschwäche diese Fastenkur machen?"
    ➞ "Ist diese neue Generation von Schrittmachern für mich geeignet?"
    ➞ "Inwieweit besteht durch eine Pradaxa-Einnahme eine Gefahr?"
    ➞ "Darf ich 2 Jahre nach einer Herzklappen-OP Holz hacken?"
    ➞ "Muss ich mit über 70 Jahren mit Statinen vorsichtig sein?"
    ➞ "Ich habe Schlafstörungen unter Statinen. Was raten Sie mir?"
    ➞ "Wie kann ich mit der Ernährung Beinthrombosen vorbeugen?"
    ➞ "Kann ich für eine Injektions-Therapie mit Marcumar pausieren?"
    ➞ Aortenklappen-Implantation: "Wie wird die Klappe eingebracht?"

  • Ehrenamt bringt Menschen zusammen
    Jahrestagung der Beauftragten
    (frei zugänglich)

HERZ HEUTE 2/2014
HERZ HEUTE 1/2014

2013

HERZ HEUTE 4/2013
HERZ HEUTE 3/2013
HERZ HEUTE 2/2013
HERZ HEUTE 1/2013

2012

HERZ HEUTE 4/2012
HERZ HEUTE 3/2012
HERZ HEUTE 2/2012
HERZ HEUTE 1/2012

2011

HERZ HEUTE 3/2011
HERZ HEUTE 2/2011
HERZ HEUTE 1/2011

2010

HERZ HEUTE 4/2010
HERZ HEUTE 3/2010
HERZ HEUTE 2/2010
HERZ HEUTE 1/2010

2009

HERZ HEUTE 4/2009
HERZ HEUTE 3/2009
HERZ HEUTE 2/2009
HERZ HEUTE 1/2009

2008

HERZ HEUTE 4/2008
HERZ HEUTE 3/2008
HERZ HEUTE 2/2008
HERZ HEUTE 1/2008

2007

HERZ HEUTE 4/2007
HERZ HEUTE 3/2007
HERZ HEUTE 2/2007
HERZ HEUTE 1/2007

2006

HERZ HEUTE 4/2006
HERZ HEUTE 3/2006
HERZ HEUTE 2/2006
HERZ HEUTE 1/2006

2005

HERZ HEUTE 4/2005
HERZ HEUTE 3/2005
HERZ HEUTE 2/2005
HERZ HEUTE 1/2005
Ihre Meinung

Finden Sie es gut, dass die Deutsche Herzstiftung mit HERZ HEUTE eine unabhängige Zeitschrift für Herzpatienten herausgibt?

Dürfen wir Ihren Kommentar mit Ihrem Namen und Wohnort auf den Internetseiten der Herzstiftung veröffentlichen?


Bislang 8 Kommentare zur Zeitschrift HERZ HEUTE

H. aus Lübeck (20.10.2017): Tolle Hefte. Habe sie während der Reha verschlungen und viel gelernt. Tolle Sonderpublikationen, die alle tolle Erklärungen liefern. DANKE dafür. Ps. Toll, dass man im Archiv auch in älteren Ausgaben lesen kann.

Daria Z. aus Mutterstadt (05.10.2017): Ja, ich finde die Zeitschrift sehr, sehr, sehr gut und äußerst wie innerst nützlich.

Heidi R. aus Northeim (09.08.2017): Ich bin ganz neu hier und kann noch keine Meinung dazu abgeben. Ich finde es aber toll, dass man sich hier zu allen Themen schlau machen kann und dass es eine Sprechstunde der Herzstiftung gibt.

Brigitte M. aus Berlin (09.07.2017): HERZ HEUTE ist sehr aufschlussreich. Ich finde dort alles, was ich brauche. Eben von A bis Z.

Johannes H. aus Euskirchen (04.07.2017): Jedes Heft ist eine Mahnung, ganz schnell wichtige, neuere Erkenntnisse kennenzulernen. Hat der Empfänger ausnahmsweise die Zeit, zu lesen, so ist er erstaunt, was er sonst nicht erfahren hätte. Meist plagt ihn aber das schlechte Gewissen, kaum etwas gelesen/genutzt zu haben. Also stapeln sich die nicht hinreichend verinnerlichten alten Hefte. Da wäre die chronologische Darstellung aller alten Berichte, die dann bei Bedarf abzurufen wären, hilfreich. Bei mir könnten Sie die Portokosten sparen, wenn Sie die Einzelhefte – ggf. als pdf-Paket - und die Chronologie per mail senden würden. Zumindest der Hinweis zum Archivieren dürfte altersunabhängig für die Mehrzahl Ihrer Leser gelten, soweit ihr Tablet/Smartphone als Nicht-Apple-Produkt Speicherplatz zum Niedrigstpreis bietet.

Peter S. aus Klingenberg (02.07.2017): Danke für die vielen hilfreichen Beiträge!

Bernd M. aus Chemnitz (30.06.2017): Für Info und Probleme von Patienten eine hervorragende Zeitschrift.

Manfred H. T. aus Seevetal (28.06.2017): HERZ HEUTE enthält viele Informationen, die sich ohne weiteres nicht im Internet finden lassen. Insbesondere in der Sprechstunde findet man ähnliche Probleme bei anderen Betroffenen besprochen/erklärt.

Tipp

Nichts mehr verpassen

Herz-Infos

Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem Handy nutzen, können Sie damit kostenfrei wichtige Tipps zu Herzkrankheiten erhalten. ➞ Einfach auf den Button klicken und unkompliziert anmelden:

➞ Auf WhatsApp verbinden

Aktuelle Mitglieder-Zahl

100.000

Die Herzstiftung wurde 1979 ge­grün­det und hat heute mehr als 100.000 Mitglieder (ein­schließ­lich 1.700 Eltern herz­kran­ker Kinder).
➞ Vorteile der Mitgliedschaft u. Online-Antrag
➞ 4.354 Meinungen zur Mitgliedschaft

Herzstiftungs-Sprechstunde

Haben Sie Fragen zu Ihrer Herzkrankheit?

Sprechstunde

© istockphoto.com/lovleah

Bei Fragen zu Ihrer Herzkrankheit können Sie als Mitglied unsere ➞ Online-Sprechstunde nutzen.

Aktuelle Medizin-Beiträge

Top 10

Die meistbesuchten Herzstiftungs-Seiten

  1. Blutdruck natürlich senken
  2. Herzinfarkt: Diese Alarm­signale muss jeder kennen
  3. Bluthochdruck: Das sollten Betroffene wissen
  4. Schmerzen in den Beinen können vor Herzinfarkt warnen
  5. Magnesiummangel und Kaliummangel: Auswirkungen auf das Herz
  6. Herzinfarkt bei Frauen: Wichtige Informationen
  7. Herzstolpern: Achtung bei gleichzeitigem Auftreten von ...
  8. Blutdruck: Unterschied zw. unterem und oberem Wert
  9. Blutdruck-Anstieg: In diesen Fällen sofort den Arzt rufen
  10. Herzrasen: Plötzliche Puls­an­stie­ge können auf gefährliche Herzkrankheit hinweisen

(Besucher 1. Halbjahr 2014)

Empfehlung

Sonderband zu KHK
und Herzinfarkt

Abbildung KHK-Herzinfarkt-Sonderband

Dieser Sonderband ist allen Menschen mit einer KHK oder einem Herzinfarkt zu empfehlen. Aus­ge­wie­se­ne Herzspezialisten er­läu­tern darin aus­führ­lich die wichtigsten Therapien bei ei­ner koronaren Herzkrankheit und nach einem Herzinfarkt. Mitglieder können den Son­der­band hier kostenlos bestellen.

Bluthochdruck

Tipp: Sonderband für Betroffene

Sonderband-Bluthochdruck

Was muss man über die Ne­ben­wir­kun­gen von Blutdruck-Medikamenten wissen? Welche Ernährung hilft bei einem Blut­hoch­druck? Das und vieles mehr beantwortet der Son­der­band, den die Herz­stiftung Men­schen mit einem zu hohen Blutdruck emp­fiehlt. Als Mitglied können Sie sich den Sonderband ➞ hier kostenlos bestellen.

Empfehlung

Herzschwäche-Sonderband

Abbildung Herzschwäche-Sonderband

Allen Menschen mit einer Herz­schwäche empfiehlt die Herz­stif­tung den Sonderband „Das schwa­che Herz”, in dem aus­ge­wie­sene Herzspezialisten ausführlich die wichtigsten Therapien bei einer Herz­schwä­che erläutern. Für wei­tere Infos zu dem 160-seitigen Son­der­band bitte » hier klicken.

Tipp

Sonderdruck „Stress“

Sonderdruck Stress

Schützen Sie Ihr Herz und la­den Sie sich als Mit­glied auch folgende Herzstiftungs-Experten­schriften zum Thema Stress he­runter:

  • Sonderdruck Stress (inkl. prak­ti­schen Bei­spie­len und Zu­satz­er­läu­te­rungen, wie man sein Herz im Alltag vor Stress schützen kann)
  • Wie Stress den Blutdruck erhöht (mit wei­te­ren in­te­res­san­ten Tipps, um ge­fähr­li­chem Stress zu ent­kom­men)

Tipp: Wenn Sie noch kein Mit­glied sind, können Sie dies hier un­kom­pli­ziert nachholen und damit gleich die Ge­bühr für den Son­der­druck spa­ren. Alle Infos zur Mitgliedschaft