Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Spenden Deutsche Herzstiftung

Die Deutsche Herzstiftung dankt auf dieser Seite allen Spenderinnen und Spendern, die in den letzten zwölf Monaten die umfangreiche Arbeit der Herzstiftung mit einer Online-Spende gefördert haben.

Wenn auch Sie die Deutsche Herzstiftung in ihrer Arbeit unter­stüt­zen möchten, können Sie ➞ hier unkompliziert online spenden (bitte angeben, ob wir Ihren Namen nennen dürfen).

Mehr als 500 Euro

Birgit Bechmann (1.000 Euro) • Oliver Schlinck (1.000 Euro)

Mehr als 200 Euro

Nicole Pentz (270 Euro)

Mehr als 100 Euro

Karl-Hubert Hümmeler (200 Euro) • Christoph Riesner (200 Euro)

Mehr als 50 Euro

Johann-Peter Bauer (100 Euro) • Gerd Billerbeck (100 Euro) • Tobias Clever (60 Euro) • Günter Dornblut (100 Euro) • Matthias Furtner (100 Euro) • Dr. med. Joachim Hildebrandt (100 Euro) • Albert + Max Schwan (100 Euro) • Sedat Süha Sencel (100 Euro) • Kurt Stiller (100 Euro) • Dipl. Ing. Wolfgang Wettlaufer (100 Euro)

Mehr als 20 Euro

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Günter Breithardt (25 Euro) • Pascal Dau (50 Euro) • Dipl.-Ing. (FH) Georg Dittmann (50 Euro) • Helmut G, Fingskes (25 Euro) • Wolfgang Fritzsche (25 Euro) • Jörg Frunder (25 Euro) • Edith Gabriel (25 Euro) • Klaus Grabowski (50 Euro) • Heinz Herrmann (40 Euro) • Dieter Hoffmann (50 Euro) • Dietrich Kahl (50 Euro) • Holger Kida (27 Euro) • Reinhard Peter Klein (30 Euro) • Manfred Kober (25 Euro) • Karl-Heinz Koeder (50 Euro) • Horst-Dieter Kuznik (50 Euro) • Maik Lemke (50 Euro) • Katharina Mandel (25 Euro) • Hans-Martin Mudrack (50 Euro) • Dr.-Ing. Peter C. W. Munk (50 Euro) • Helmut Nienhusmeier (50 Euro) • Sabine Reichelt-Vorbrodt (25 Euro) • Adelbert Retz (50 Euro) • BG a.D. Manfred Rode (50 Euro) • Günter Schaub (50 Euro) • Harald Spengler (50 Euro) • Frank Surner (50 Euro) • Helge Weber (50 Euro) • Peter Weis (50 Euro) • Christine Wewer (50 Euro) • Jutta Winkler (50 Euro) • werner zimmermann (30 Euro)

Weitere Spenderinnen und Spender

Jaana-Meredith Barreiro • Dr. Elke Bekeschus-Scheffel • Dipl.-Ing. Henning J. Beselin • Alfons Bulach • Ute Cramer • Burkhard Dyballa • Waltraud Fetten • Reinhard Flormann • Karl Gnjezda • Steffi Gössel • Jürgen Grenzer • Ingrid Gross • Rudolf Gründobler • Michael Hein • Heinz Hergarden • Alice Herzhauser • Wolfgang Heß • Hans Hubert Höflich • Ursula Karpe • Dr. Gottfried Knecht • Peter Kuhlmann • Roman Leue • Günter Lukas • Bernd März • Günter Möller • Dr. Karin Neumann • Manfred Oettel • Dieter Prediger • Lothar Quilitz • Hans-Jürgen Reinecke • Dipl. Ing. Helmut Riemscheid • Thomas Sander • Johanna Schnee • Doris Tautz • Joachim Toran • Stefan Wagener • Klaus Waller • Roman Weimann • Emmy Willich • Christl Zimmermann


Hinweis: Wenn auch Sie die Deutsche Herzstiftung unterstützen möchten, können Sie ➞ hier unkompliziert online spenden (bitte angeben, ob wir Ihren Namen nennen dürfen).

Spenden

Ich möchte die Arbeit der Herzstiftung unterstützen:

 (weiter zur Datenergänzung)

Das leistet die Deutsche Herzstiftung

  • Aufklärung der Bevölkerung
    Die Herzstiftung informiert z. B. da­rüber, welche The­rapi­en bei wel­cher Herz­er­kran­kung wirklich zu empfeh­len sind oder von welchen Me­di­ka­men­ten abzuraten ist (z. B. wegen späterer Ne­ben­wir­kun­gen).
  • Unabhängige Forschungsförderung
    Die Herzstiftung unterstützt jedes Jahr zahlreiche Pro­jek­te zur besseren Er­for­schung von Herz­er­kran­kun­gen.
  • Vertretung der Interessen von Herzpatienten
    Die Herzstiftung vertritt in der Öffentlichkeit und gegenüber der Politik die Interessen von Herz­pa­tien­ten, z. B. um in Deutsch­land die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung bei Herz­er­kran­kun­gen zu verbessern.
  • Stipendien
    Die Herzstiftung vergibt fort­lau­fend Stipendien an Wis­sen­schaf­tler, um die Forschung auf dem Gebiet der Herz-Kreislauferkrankungen vo­ran­zu­brin­gen.
  • Unterstützung der Presse
    Die Pressestelle der Herzstiftung unterstützt in umfangreicher Weise Redaktionen von Zeit­schrif­ten, Zei­tungen, Funk und Fern­sehen bei ihrer Be­richt­er­stattung über Herz­er­kran­kun­gen.
  • Vorträge für Herzpatienten
    Die Herzstiftung veranstaltet jedes Jahr im November die bundesweiten Herzwochen, bei denen in ganz Deutsch­land jeweils über 1.000 Vor­träge und Seminare speziell für Menschen mit einer Herzerkrankung angeboten werden.
  • Kinderherzstiftung
    Die Kinderherzstiftung, die Teil der Herzstiftung ist, unterstützt Kinder mit angeborenem Herzfehler sowie deren oft extrem belastete Eltern.

Aktuelle Mitglieder-Zahl

95.000

Die Herzstiftung wurde 1979 ge­grün­det und hat heute mehr als 95.000 Mitglieder (ein­schließ­lich 1.700 Eltern herz­kran­ker Kinder).
➞ Vorteile der Mitgliedschaft u. Online-Antrag
➞ 3.193 Meinungen zur Mitgliedschaft