Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Spenden Deutsche Herzstiftung

Die Deutsche Herzstiftung dankt auf dieser Seite allen Spenderinnen und Spendern, die in den letzten zwölf Monaten die umfangreiche Arbeit der Herzstiftung mit einer Online-Spende gefördert haben.

Wenn auch Sie die Deutsche Herzstiftung in ihrer Arbeit unter­stüt­zen möchten, können Sie ➞ hier unkompliziert online spenden (bitte angeben, ob wir Ihren Namen nennen dürfen).

Mehr als 1.000 Euro

Werner Flötgen (1.040 Euro)

Mehr als 500 Euro

Dr. Martin Fuhrer (1.000 Euro) • Oliver Schlinck (1.000 Euro) • Lothar Stadel (540 Euro) • Thomas Strauß (1.000 Euro) • JoAnna Wilson (540 Euro)

Mehr als 200 Euro

Volkmar Deflize (500 Euro) • Peter Görres (300 Euro) • Kurt Pillichshammer (380 Euro) • Pascal Wirth (400 Euro)

Mehr als 100 Euro

Martin Bastuck (150 Euro) • Benjamin Bohm (150 Euro) • Dr. Bettina Götting (200 Euro) • Dr. Tanja Lübbe (200 Euro) • Klemens Lüke (150 Euro) • Knut Müller (150 Euro) • Ulrike Muth (180 Euro) • Udo Reisacher (200 Euro) • Markus Vogt (150 Euro) • Nico Willis (115 Euro)

Mehr als 50 Euro

Dr. Stefan Arens (100 Euro) • Heiko Bender (100 Euro) • Thomas Bolz (100 Euro) • Ulrike Bornhofen (100 Euro) • Dr. Matthias Bosse (70 Euro) • Klaus Decker (100 Euro) • Manuel Dünkel (100 Euro) • Prof. Dr. Herbert Fischer (100 Euro) • Jörg Frunder (100 Euro) • Matthias Furtner (100 Euro) • Waldemar Gortat (100 Euro) • Manfred Groß (100 Euro) • Helga Habersetzer (100 Euro) • Wilfried Herold (100 Euro) • Stephan Hopp (100 Euro) • Paul Kappes (100 Euro) • Rüdiger Krumme (60 Euro) • Thomas Künne (80 Euro) • Ingeburg Leuteritz (100 Euro) • Manuela Märtin (100 Euro) • Hartwig Mönch (100 Euro) • Karl-Heinz Mols (100 Euro) • Holger und Sabine Nanninga (100 Euro) • Helmut Nienhusmeier (100 Euro) • Gisela Noack (100 Euro) • Helmut Nowak (100 Euro) • Susanne Rehm (100 Euro) • Einhart Scharpf (100 Euro) • Wieland Schneider (100 Euro) • Wolfgang Schulze (100 Euro) • Dagmar Schwarzbach (100 Euro) • Max Stadlthanner (100 Euro) • Dr. Jürgen Thorwart (100 Euro) • Clara Weigert (80 Euro) • Viktor Wild (100 Euro)

Mehr als 20 Euro

Björn Abels (30 Euro) • Michael Berthold (25 Euro) • Matthias Bertram (50 Euro) • Johanna Bohland (50 Euro) • Ferhan Bolat-Krüger (50 Euro) • Thomas Borgans (50 Euro) • Grete Buck-Reutter (40 Euro) • Helmut Büttner (30 Euro) • Leo Daniels (50 Euro) • Alex. Dautenheimer (44 Euro) • Klaus Dehnhardt (25 Euro) • Dr. Karsten Eller (50 Euro) • Dr. Leonhard Froschauer (50 Euro) • Timo Gellersen (40 Euro) • Helmut Geyer (25 Euro) • Constanze Groß (50 Euro) • Holger Gutjahr (25 Euro) • Jörg Hecking (25 Euro) • Wolfgang Heldt (30 Euro) • Hans- Josef Holtorf (50 Euro) • Gisela Holzbauer (36 Euro) • Marco Hoppe (30 Euro) • Gertrud Hubert (50 Euro) • Günter und Christa Hungerland (25 Euro) • Verena Kaiser-Rudzinski (50 Euro) • Michael Karsten (25 Euro) • Franz Kiessler (50 Euro) • Dieter Kniebel (40 Euro) • Karl-Heinz Köder (50 Euro) • Ralph Krüger (50 Euro) • Stefan Kuhnlein (25 Euro) • Monja Lang (50 Euro) • Oliver Meier (50 Euro) • Volker Meisel (50 Euro) • Dieter Meyerhöfer (50 Euro) • Petra Michel (50 Euro) • Heinrich Möller (30 Euro) • Jürgen Munk (25 Euro) • Joana Nass (50 Euro) • Jürgen Neumann (25 Euro) • Sylvia Nolde (50 Euro) • Horst Pärnt (25 Euro) • Ingeborg Pingel (25 Euro) • Rainer Poisl (30 Euro) • Andreas Popanda (25 Euro) • Erich Quiram (50 Euro) • Kurt Rebmann (25 Euro) • Dr. Bernd Reifenrath (50 Euro) • Werner Reiners (25 Euro) • Wiebke Rendigs (30 Euro) • Dr. Manfred Ritter (25 Euro) • Gerd Rohlfs (50 Euro) • Thomas Rosenhauer (50 Euro) • Dr. Manfred Roßberg (50 Euro) • Belinda Sammeth (25 Euro) • Antonio Sanchez Sucar (40 Euro) • Ludwig Schäfer (50 Euro) • Carolin Scherkl (44 Euro) • Helga Schlage (30 Euro) • Wilhelm Schmalbach (25 Euro) • Manfred W. Schmid (50 Euro) • Peter Schulte (25 Euro) • Andrea Seefeld-Schmidt (50 Euro) • Michael Sindl (50 Euro) • Hildegard Steppat (50 Euro) • Wieland Stiller (50 Euro) • Heiko Suthmann (50 Euro) • Hugo Thees (25 Euro) • Volker Vöhrs (25 Euro) • Dieter Walz (40 Euro) • Jutta Winkler (25 Euro) • Liane Wissuwa (50 Euro) • Gisela Wittjen (25 Euro) • Bastian Zehm (50 Euro) • Andreas Zundel (25 Euro)

Weitere Spenderinnen und Spender

Gerhard Baumgarten • Lothar Becker • Michael Brendel • Albert Falkner • Karl Fröbel • Wolfgang Fuchs • Michael Glup • Ingeborg Grimm • Peter Hachmer • Paul Hebrank • Elisabeth Hermes • Heidrun Heß • Gabriele Himmelfreundpointner • Rolf Jacob • Christine Jaehnigen • Gottfried Jansen • Ulrike Jasper • Hannah Kattau • Manfred Kauer • Walter Knipp • Hermann Kob • Sandra Krahe • Wolfgang Kraus • Hanne Krischok • Olesya Lapykina • Mathias Locker • Carola Löchner • Harald Lotz • Monika Mahr • Eveline Möckel • Peter Müller • Gisela Münchmeyer • Antje Otte in Holte • Olaf Plittnik • Jens Putz • Ursula Rieck • Birgit Saul • Anja Schmitt • Elisabeth Schultenjohann • Helmut Seibel • Dietrich Sponholz • Fritz Süß • Dieter Theuerkauf • Ingeborg Trzaskalik • Erhard Urban • Rudolf Wegner • Herbert Weinstok • Viktor Weyermann • Sven Williges • Uwe Wolff • Rudolf Zemann • Roland Zimmermann


Hinweis: Wenn auch Sie die Deutsche Herzstiftung unterstützen möchten, können Sie ➞ hier unkompliziert online spenden (bitte angeben, ob wir Ihren Namen nennen dürfen).

Adventszeit

Ist die Herzstiftung für Sie hilfreich?

Schützen Sie Ihre Gesundheit

Wenn die Herzstiftung für Sie hilfreich ist, helfen Sie bitte mit, die umfangreiche Arbeit der Herzstiftung für Herzpatienten zu sichern. Lassen Sie der Herzstiftung heute eine Spende zukommen:

➞ Helfen Sie mit ...  

Spenden

Ich möchte die Arbeit der Herzstiftung unterstützen:

 (weiter zur Datenergänzung)

Das leistet die Deutsche Herzstiftung

  • Aufklärung der Bevölkerung
    Die Herzstiftung informiert z. B. da­rüber, welche The­rapi­en bei wel­cher Herz­er­kran­kung wirklich zu empfeh­len sind oder von welchen Me­di­ka­men­ten abzuraten ist (z. B. wegen späterer Ne­ben­wir­kun­gen).
  • Unabhängige Forschungsförderung
    Die Herzstiftung unterstützt jedes Jahr zahlreiche Pro­jek­te zur besseren Er­for­schung von Herz­er­kran­kun­gen.
  • Vertretung der Interessen von Herzpatienten
    Die Herzstiftung vertritt in der Öffentlichkeit und gegenüber der Politik die Interessen von Herz­pa­tien­ten, z. B. um in Deutsch­land die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung bei Herz­er­kran­kun­gen zu verbessern.
  • Stipendien
    Die Herzstiftung vergibt fort­lau­fend Stipendien an Wis­sen­schaf­tler, um die Forschung auf dem Gebiet der Herz-Kreislauferkrankungen vo­ran­zu­brin­gen.
  • Unterstützung der Presse
    Die Pressestelle der Herzstiftung unterstützt in umfangreicher Weise Redaktionen von Zeit­schrif­ten, Zei­tungen, Funk und Fern­sehen bei ihrer Be­richt­er­stattung über Herz­er­kran­kun­gen.
  • Vorträge für Herzpatienten
    Die Herzstiftung veranstaltet jedes Jahr im November die bundesweiten Herzwochen, bei denen in ganz Deutsch­land jeweils über 1.000 Vor­träge und Seminare speziell für Menschen mit einer Herzerkrankung angeboten werden.
  • Kinderherzstiftung
    Die Kinderherzstiftung, die Teil der Herzstiftung ist, unterstützt Kinder mit angeborenem Herzfehler sowie deren oft extrem belastete Eltern.

Aktuelle Mitglieder-Zahl

100.000

Die Herzstiftung wurde 1979 ge­grün­det und hat heute mehr als 100.000 Mitglieder (ein­schließ­lich 1.700 Eltern herz­kran­ker Kinder).
➞ Vorteile der Mitgliedschaft u. Online-Antrag
➞ 4.645 Meinungen zur Mitgliedschaft