Weitere Wege der Deutschen Herzstiftung zu helfen

Sie möchten eine Veranstaltung zugunsten der Deutschen Herzstiftung organisieren oder anderweitig helfen? Hier einige beliebte Spendenwege:

Spendenaufkleber

Zum Beispiel zum Bekleben von Spendenkarten oder Spendenboxen:

Abbildung Spendenaufkleber

Hier kostenfrei bestellen

Geburtstags- oder Jubiläumsspende

Es gibt viele Anlässe zum Feiern: Geburtstage, Trauungen, Silberne, Goldene und Diamantene Hochzeiten, Jubiläen, Pensionierungen, Verabschiedungen. Anstelle von Geschenken können Sie um Spenden bitten. Von uns erfahren Sie, wer gespendet hat. Die Spender bekommen eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt und einen persönlichen Dankbrief.

Benefizveranstaltungen

Günter Hauck

Günter Hauck (r.), herztransplantiert, hat zu einer Benefizgala "Mundart mit Herz" eingeladen. Mehr als 600 Besucher erlebten einen fröhlichen Abend bei Musik, Poesie und Tanz.

Fazit: Hinter jeder Aktion stehen Menschen, die sich mit Einfallsreichtum und großem Engagement für die gute Sache einsetzen. Manche kommen ganz spontan zustande, andere werden von langer Hand geplant – aber immer verbunden mit großem persönlichem Einsatz. Im Rahmen besonderer Veranstaltungen – Fußballturniere, Sportfeste, Konzerte, Firmenjubiläen, Weihnachtsbazare, Betriebsfeiern usw. – können Spenden für die Deutsche Herzstiftung gesammelt werden. Wir beraten Sie gern.

Für Firmen

Weihnachtsspende statt Kundengeschenk. Ein Geschenk, das vielen nutzt: Sie informieren Ihre Kunden, dass Sie der Deutschen Herzstiftung eine Spende überreichen und erhalten eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt.

Bei Online-Einkäufen Gutes tun

Internetbenutzer, die online einkaufen, können das Nützliche mit dem Guten verbinden: Über das Spendenportal www.planethelp.de können Bücher, Musik-Cds, Spiele und Computerzubehör bestellt und dabei die Deutsche Herzstiftung mit einer Spende unterstützt werden.

Stiftung

Sie können unter unserem Dach eine Stiftung errichten, die Ihren Namen trägt, oder eine Zustiftung machen und damit die Herzforschung fördern.


Kondolenzspenden

rose (10K)

Die Deutsche Herzstiftung hat großen Respekt vor den Familien, die im Sinne des Verstorbenen um Spenden für die Deutsche Herzstiftung bitten. Die Spenden werden individuell und mit großer Sorgfalt bearbeitet.

Weitere Informationen

Aktuelle Mitglieder-Zahl

95.000

Die Herzstiftung wurde 1979 ge­grün­det und hat heute mehr als 95.000 Mitglieder (ein­schließ­lich 1.700 Eltern herz­kran­ker Kinder).
➞ Vorteile der Mitgliedschaft u. Online-Antrag
➞ 3.175 Meinungen zur Mitgliedschaft

Tipp für Herzpatienten

Exklusive Zeitschrift zu Herzerkrankungen

HERZ HEUTE

In HERZ HEUTE geben un­ab­hän­gi­ge Herz­ex­per­ten, die z. B. als Chef- oder Oberärzte an Uni­ver­si­täts­kli­ni­ken tätig sind, wertvolle Rat­schlä­ge zu Herz­krank­hei­ten (wel­che neuen The­ra­pien tatsächlich zu em­pfeh­len sind oder wie Be­trof­fe­ne ihre Er­kran­kung selbst po­si­tiv be­ein­flus­sen können).
Mitglieder bekommen die ex­klu­si­ve Zeitschrift, die nur über die Herz­stif­tung und nicht am Kiosk erhältlich ist, kostenfrei 4x/Jahr im Abon­ne­ment nach Hause ge­lie­fert.
Weiter zum Archiv

Aus der Herzstiftungs-Sprechstunde

„Medikamente lieber morgens oder abends einnehmen?“

Zur Antwort / Eigene Frage stellen

Tipp

Sonderdruck „Stress“

Sonderdruck Stress

Schützen Sie Ihr Herz und la­den Sie sich als Mit­glied auch folgende Herzstiftungs-Experten­schriften zum Thema Stress he­runter:

  • Sonderdruck Stress (inkl. prak­ti­schen Bei­spie­len und Zu­satz­er­läu­te­rungen, wie man sein Herz im Alltag vor Stress schützen kann)
  • Wie Stress den Blutdruck erhöht (mit wei­te­ren in­te­res­san­ten Tipps, um ge­fähr­li­chem Stress zu ent­kom­men)

Tipp: Wenn Sie noch kein Mit­glied sind, können Sie dies hier un­kom­pli­ziert nachholen und damit gleich die Ge­bühr für den Son­der­druck spa­ren. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Kostenfrei für Mitglieder

  • Medizinische Beratung
    per E-Mail und Telefon durch unsere unabhängigen Herzexperten
  • Zeitschrift HERZ HEUTE 4x pro Jahr frei Haus mit ausführlichen Beiträgen über neue Therapiemethoden bei Herz­erkrankungen
  • Freie Auswahl aus dem umfangreichen Service-Angebot der Herzstiftung (Sonderbände, Gesundheits-Pass usw.)
  • Zugang zu allen pass­wort­geschützten Download-Schriften der Herzstiftung