Logo Deutsche Herzstiftung

Aktuelle Mitglieder-Zahl

84.000

Die Herzstiftung wurde 1979 ge­grün­det und hat heute mehr als 84.000 Mitglieder (ein­schließ­lich 1.700 Eltern herz­kran­ker Kinder).
➞ Vorteile der Mitgliedschaft u. Online-Antrag
➞ 803 Kommentare zur Mitgliedschaft

Tipp für Herzpatienten

Exklusive Zeitschrift zu Herzerkrankungen

In HERZ HEUTE geben un­ab­hän­gi­ge Herz­ex­per­ten, die z. B. als Chef- oder Oberärzte an Uni­ver­si­täts­kli­ni­ken tätig sind, wertvolle Rat­schlä­ge zu Herz­krank­hei­ten (wel­che neuen The­ra­pien tatsächlich zu em­pfeh­len sind oder wie Be­trof­fe­ne ihre Er­kran­kung selbst po­si­tiv be­ein­flus­sen können).
Mitglieder bekommen die ex­klu­si­ve Zeitschrift, die nur über die Herz­stif­tung und nicht am Kiosk erhältlich ist, kostenfrei 4x/Jahr im Abon­ne­ment nach Hause ge­lie­fert.
Weiter zum Archiv

Aus der Herzstiftungs-Sprechstunde

„Medikamente lieber morgens oder abends einnehmen?“

Zur Antwort/eigene Frage stellen

Tipp

Sonderdruck „Stress“

Sonderdruck Stress

Schützen Sie Ihr Herz und la­den Sie sich als Mit­glied auch folgende Herzstiftungs-Experten­schriften zum Thema Stress he­runter:

  • Sonderdruck Stress (inkl. prak­ti­schen Bei­spie­len und Zu­satz­er­läu­te­rungen, wie man sein Herz im Alltag vor Stress schützen kann)
  • Wie Stress den Blutdruck erhöht (mit wei­te­ren in­te­res­san­ten Tipps, um ge­fähr­li­chem Stress zu ent­kom­men)

Tipp: Wenn Sie noch kein Mit­glied sind, können Sie dies hier un­kom­pli­ziert nachholen und damit gleich die Ge­bühr für den Son­der­druck spa­ren. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Kostenfrei für Mitglieder

  • Medizinische Beratung
    per E-Mail und Telefon durch unsere unabhängigen Herzexperten
  • Zeitschrift HERZ HEUTE 4x pro Jahr frei Haus mit ausführlichen Beiträgen über neue Therapiemethoden bei Herz­erkrankungen
  • Freie Auswahl aus dem umfangreichen Service-Angebot der Herzstiftung (Sonderbände, Gesundheits-Pass usw.)
  • Zugang zu allen pass­wort­geschützten Download-Schriften der Herzstiftung

Gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet

Auszeichnungen für ehrenamtliche Mitarbeiter der Herzstiftung

Das Herz der Herzstiftung sind die vielen ehrenamtlich engagierten Menschen, die unsere Organisation tragen und mit gestalten. Deshalb nutzen wir die jährliche Mitgliederversammlung, um ehrenamtliches Engagement sichtbar zu machen und freiwillige Arbeit auszuzeichnen.

  • 2011: Harry Kratsch

    Foto Harry Kratsch

    Foto: Andreas Malkmus

    Für sein besonderes ehrenamtliches Engagement als Leiter des Gesprächskreises „Herz in Eisenach“ wurde Harry Kratsch ausgezeichnet. Der Thüringer hat eine inzwischen auf 35 Mitglieder angewachsene Selbsthilfegruppe gegründet, organisiert Vorträge, steht Herzpatienten mit Rat und Tat zur Seite und hilft dem Beauftragten vor Ort bei Aufklärungsaktionen.

  • 2010: Gabriele Prehler, Horst Mannberger, Manfred Nadrowski

    Foto Ehrung 2010

    Foto: Gerd Scheffler

    Drei ehrenamtliche Beauftragte der Deutschen Herzstiftung wurden während der Mitgliederversammlung für ihr Engagement ausgezeichnet: Gabriele Prehler und Horst Mannberger, die seit vielen Jahren in der Frankfurter Geschäftsstelle arbeiten sowie Manfred Nadrowski, der in Köln seit 5 Jahren die dortigen Kliniken mit Informationsmaterialien versorgt. Wir bedanken uns sehr für ihre Zeit und Hingabe. Ohne die vielen Ehrenamtlichen könnte die Herzstiftung ihr vielseitiges Wirken in dieser Form nicht aufrechterhalten.

  • 2008: Günter Schleder

    Foto Günter Schleder

    Foto: Gerd Scheffler

    Günter Schleder, geboren 1938 in Wasungen, hat nach mehreren Herzoperationen 1997 in Eisenach und wenig später auch in Bad Salzungen eine Selbsthilfegruppe für Herzpatienten gegründet.

    Günter Schleders Engagement geht noch weiter. Als ehrenamtlicher Beauftragter in seiner Heimatstadt Eisenach und dem Wartburgkreis führt er insbesondere während des Herzmonats oder der Herzwoche Herzseminare und Vortragsveranstaltungen durch. Dabei steht die Informations- und Aufklärungsarbeit an erster Stelle. Jetzt wurde der hilfsbereite Eisenacher für seine ehrenamtliche Arbeit von Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Becker ausgezeichnet.

  • 2007: Karin Wiedenhoeft

    Foto: Gerd Scheffler

    Karin Wiedenhoeft aus Bremerhaven, die seit 15 Jahren die Deutsche Herzstiftung als ehrenamtliche Beauftragte unterstützt, wurde für ihr Engagement von Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Becker ausgezeichnet.

    Karin Wiedenhoeft ist voller Tatkraft in Bremen und Bremerhaven für die Deutsche Herzstiftung unterwegs. Sie hält den Kontakt zu Kliniken, niedergelassenen Kardiologen und organisiert Gesundheitsaktionen. Wir sind ihr für die jahrelange, zuverlässige und eigenständige Hilfe dankbar. Wer Karin Wiedenhoeft kennt, weiß: Ihr Engagement hat vielen Menschen geholfen, und die ehrenamtliche Arbeit für andere ist ihr Lebensbereicherung und immer wieder Anlass zu Freude.

  • 2006: Jürgen Zipprich

    Foto: Gerd Scheffler

    In diesem Jahr erhielt Jürgen Zipprich die Ehrenurkunde mit Silberner Ehrennadel der Herzstiftung. Der pensionierte Hauptkommissar des Landeskriminalamtes München unterstützt die Deutsche Herzstiftung seit sechs Jahren. Trotz eines erfüllten Familienlebens reserviert er einen Teil seiner Zeit für das Ehrenamt. Gerade in einer Großstadt wie München mit ihren vielen Kliniken, niedergelassenen Kardiologen und zahllosen, wichtigen Gesundheitsaktionen ist die ehrenamtliche Arbeit immer auch Teamarbeit. Eine einzelne Person kann die vielen Aufgaben kaum bewältigen. Jürgen Zipprich ist durch seine organisatorischen Fähigkeiten, seinen Gemeinschaftssinn und seine Tatkraft unersetzlich für die Herzstiftung geworden.

  • 2005: Gabriele Martens

    martens (18K)

    Foto: Gerd Scheffler

    Gabriele Martens — selbst herzkrank — steht mit großer Freude und Motivation den hauptamtlichen Mitarbeitern in der Geschäftsstelle in Frankfurt zu Seite. Sie hilft beim Telefondienst in der Sprechstunde.

    Für ihre selbstlose Hilfe hat sie der Vorsitzende Prof. Hans-Jürgen Becker auf der Mitgliederversammlung mit einer Urkunde und der Silbernen Ehrennadel der Herzstiftung auszgezeichnet.

 
Schließen X